Unterstütze den Aufbau der SGP

Registriere Dich als Unterstützer und abonniere unseren Newsletter.

Als Unterstützer registrieren Newsletter abonnieren





Der Law-and-Order-Wahlkampf der SPD

Martin Schulz nutzte einen Auftritt bei RTL, um sich als Hardliner zu präsentieren, der sich in Fragen der inneren Sicherheit von niemandem überbieten lässt.



Partei für Soziale Gleichheit ändert Namen in Sozialistische Gleichheitspartei

Am 18. und 19. Februar beschloss ein Parteitag der Partei für Soziale Gleichheit einstimmig, die PSG in Sozialistische Gleichheitspartei (SGP) umzubenennen und unter diesem Namen zur Bundestagswahl im September anzutreten. Wir veröffentlichen hier die vom Parteitag einstimmig verabschiedete Resolution, die die Namensänderung begründet.


Kampagnen-News


SGP-Wahlkampf in Berlin-Wedding
Der Direktkandidat der Sozialistischen Gleichheitspartei für Berlin-Mitte, Andy Niklaus, diskutierte diese Woche am Leopoldplatz über den Bundeswahlkampf und die wachsende Kriegsgefahr.

Die Kriegsgefahr und die Bedeutung des Wahlkampfs der SGP
Die Politik der zukünftigen Regierung ist längst entschieden: eine beispiellose Steigerung des Militarismus, der inneren Aufrüstung und des Sozialabbaus.

SGP-Wahlveranstaltung in Duisburg: Diskussion über die Rolle der IG Metall bei ThyssenKrupp
Die geplante Fusion von ThyssenKrupp Steel mit Tata-Steel gefährdet in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden Tausende Arbeitsplätze.

SGP-Wahlversammlung mit Julie Hyland in Berlin
In Berlin-Schöneberg sprach Julie Hyland, die stellvertretende Vorsitzende der britischen Socialist Equality Party (SEP), zum Brexit und zum Brand im Grenfell-Tower.

Der Wahlkampf der SGP in Hessen
Das Programm der Sozialistischen Gleichheitspartei gewinnt jetzt große Bedeutung. Die SGP kämpft als einzige Partei gegen die Kriegsgefahr und die soziale Verwüstung Europas.

Neueste Videos

Wahlspot zur Bundestagswahl: „Gegen Militarismus und Krieg, für Sozialismus!“

SGP-Kandidat Christoph Vandreier im Interview mit der ARD

Nein zu Martin Schulz‘ AfD-Propaganda – wählt SGP

Wahlplakate