Verteidigt die Meinungsfreiheit!

Gegen Krieg und Militarismus!

Julian Assange wird verfolgt, weil er die Kriegsverbrechen der Herrschenden aufgedeckt hat. Seine Verhaftung in London und seine drohende Auslieferung in die USA sind ein Angriff auf die demokratischen Rechte aller. Auf der Kundgebung werden Sprecher aus der ganzen Welt ein Zeichen gegen Militarismus und Krieg und für die Meinungsfreiheit setzen.

Berlin

18.05.2019, 11:00 Uhr
Kundgebung vor der britischen Botschaft
Kreuzung Unter den Linden / Wilhelmstraße
Facebook